HSG Spielfest 27.03.2022

Lang, lang ist es her, dass die Mädchen und Jungen aus der F-Jugend ein Spielfest bestritten haben. Entsprechend groß war die Freude, endlich wieder ein HSG-Trikot anzuziehen und auf Torejagd zu gehen.

Zunächst stand das Aufwärmen mit Zombieball und Pilonen abwerfen auf dem Programm.

Dann endlich konnten die 35 Mädchen und Jungen aus der F-Jugend der HSG Rietberg-Mastholte zeigen, wie sie schon mit dem Ball umgehen können. Die zahlreichen Zuschauer sahen spannende Spiele und den tollen Einsatz aller Kids.

In den Spielpausen holten sich die Kids schnell eine Verstärkung aus der Cafeteria und dann wurden die Spielstationen genutzt, wobei der “Toaster” wieder einmal im Mittelpunkt stand.

Schönen Dank an die vielen Helfer: Trainer, Schiedsrichter, Betreuer, Helfer, Kaffee- und Kuchenverkäufer usw.

Die Handballer der HSG Rietberg-Mastholte hatten ihre Gedanken aber auch bei den vielen Flüchtlingen aus der Ukraine. Die Kids bemalten eine Tapete mit Friedenssymbolen. Die Einnahmen aus der Cafeteria und ein Bonus aus der HSG-Kasse wird direkt an eine Flüchtlingsfamilie in Rietberg gespendet. Weiterhin planen wir ein Sport-Spielprogramm für die Kids aus der Ukraine. Zur Zeit ist es aber nicht so einfach, Kontakt zu den Flüchtlingsfamilien aufzunehmen. Hier sind wir in Gesprächen mit der Migrationsberatung der Caritas.

Scroll to Top