3. Herren

hintere Reihe v.l.n.r.: Marvin Wiedemann , Max Johanndeitert , Tobias Illies , Jens Neumann , Mathias Brinkhaus ,
vordere Reihe v.l.n.r.: Laines Gerhardt , Daniel Lesenar , Alexandros Gorovelis , Till Schnatmann , Lukas Duhme ,
Es fehlen: Bernd Reineke , Andreas Rodejohann , Christian Westmark , Jannik Dresselhaus , Elias Austermann , Günter Breitling , Jan Pülke , Jannik Duhme , Ludger Eickhoff , Marvin Berfelde , Sven Lütkemöller , Timo Langenscheid , Trainer Markus Schröder

Bock auf Handball? – Dann komm vorbei!

Jung oder Alt, Handballverrückter oder Gelegenheitsspieler, Rückkehrer oder Anfänger, bei unserer 3. Herren ist jeder willkommen. Entsprechend besteht die Mannschaft aus einem bunten Mix, bei dem der Spaß am Handballspiel im Vordergrund steht. Anstelle des akribischen Einstudierens von Spielzügen, liegt der Fokus auf der Bewegung und dem gemeinsamen Spiel. Unter der Leitung von Markus Schröder wird regelmäßig am Freitagabend trainiert. Dabei darf nach dem Training und nach Spielen die Geselligkeit mit Kaltgetränk nicht fehlen.

Sportlich gehen unsere 3. Herren in der 3. Kreisklasse an den Start. Dort kann man befreit aufspielen, denn in der untersten Klasse des Kreises kann man den Klassenerhalt bereits am 1. Spieltag feiern. Nach zahlreichen vorderen Tabellenplätzen in den letzten Jahren, lief es letzte Saison gar nicht wie erhofft. Aufgrund einer dünnen Personaldecke, vielen Verletzungen und ständig wechselnde Mannschaftskonstellationen fand man sich zum Saisonende am Ende der Tabelle wieder. Dies soll sich auf keinen Fall wiederholen. Nach schleppenden Start in die Vorbereitung mit geringer Trainingsbeteiligung scheint sich die Mannschaft auch Dank einiger Zugänge gefangen zu haben, dies zeigt sich in zunehmender Trainingsbeteiligung.

Personell gab es einige Veränderungen. Nach mehrere Jahren rücken nun endlich wieder A-Jugendliche in die 3. Herren auf und bringen frischen Wind in die Mannschaft. Außerdem haben einige ehemalige Jugend- und Seniorenspieler nach Jahren der Inaktivität wieder den Weg in die Halle gefunden. Auch einige Zugezogene und Neu-Handballer konnten für den Handball in Rietberg-Mastholte gewonnen werden. Auf diese Weise hat sich die zunächst dünne Personaldecke verbessert und man blickt optimistisch in die Saison. Der Mix in der Mannschaft macht Spaß, die Jungs müssen teilweise aber noch zusammenfinden. Entsprechend wird es für den Erfolg wichtig sein in Trainingseinheiten zusammenzufinden und ein gemeinsames Spiel zu entwickeln.

Hast auch du Interesse wieder mit dem Handball anzufangen? Bist du neu in der Umgebung und suchst noch einen neuen Verein? Oder wolltest du immer schon mal den Handballsport ausprobieren? Dann melde dich bei Markus Schröder und komm vorbei! Unsere 3. Herren ist eine gesellige Truppe und freut sich über jedes neue Gesicht in der Halle.

Kader: Alexandros Gorovelis, Christian Westmark, Christopher Stollhans, Daniel Lesenar, Elias Austermann, Günter Breitling, Jan Pülke, Jannik Duhme, Jens Neumann, Ludger Eickhoff, Lukas Duhme, Laines Gerhardt, Marvin Berfelde, Marvin Wiedemann, Mathias Brinkhaus, Max Johanndeiter, Sven Lütkemöller, Till Schnatmann, Timo Langenscheid, Tobias Illies

Markus Schröder
schroeder@hsg-rietberg-manstholte.de
0170/5227563
05244/927987


Fr 19:30-21:00 Uhr Dasshorst Rietberg

Scroll to Top