Heimauftakt mit Doppelspieltag

Herren-Kreisliga

HSG Rietberg-Mastholte – TV Verl II (18.09.2022, 18:00 Uhr in Mastholte)

Nach der knappen Niederlage in Borgholzhausen will die Erste Herren am kommenden Sonntag die ersten Punkte auf die Habenseite bringen. Im ersten Heimspiel in der Mastholter Sporthalle steht mit dem Duell gegen die Verler Verbandsligareserve das erste Südkreisduell an.

Die Gäste hatten ebenfalls in der vergangenen Woche ihren ersten Auftritt, bei dem sie die Zweite Herren der HSG hauchdünn bezwingen konnten. Gegen das junge Verler Team hatte die Buschkröger-Mannschaft dabei ein starkes Comeback, belohnte sich jedoch äußerst knapp nicht.

Für die HSG wird es am Sonntag darum gehen, das eigene Spiel selbstbewusst umzusetzen. In der vergangenen Woche waren bereits gute Ansätze dabei, welche aber noch konsequenter über die gesamte Spieldauer umgesetzt werden können. Dazu zählt eine kompakte Defensivleistung, damit zusammenhängend ein gutes Zusammenspiel von Deckung und Torhütern und zudem, offensiv über 60 Minuten Gefahr auszustrahlen.

Vor dem Spiel der Herren steht im Übrigen der Start der Ersten Damen in die Landesligasaison an. Um 16:00 Uhr geht es gegen den Hammer SC.

Scroll to Top