D-Jugend 2 männlich

Hintere Reihe v.l.n.r.: Claudia Heckemeier, Elias Ewert, Josef Rübbelke, Lukas Mientus, Niklas Poll, Fabian Bauch , Felix Köhler, Maximilian Parusel
Vordere Reihe v.l.n.r.: Nick Oesterschlink, Tim Kaufhold, Dominik Großevollmer, Ben Kaufhold, Sam Millentrup, Julian Brnkmann

2 Mannschaften sind ein Team.

Auf diese griffige Formel kann die D – Jugend der HSG Rietberg- Mastholte in der Saison 2022/23 zusammengefasst werden. In der D – Jugend sind Spieler der Geburtsjahrgänge 2010 und 2011 gemeldet. Sie trainieren gemeinsam („ein Team“) und am Wochenende spielen sie in zwei unterschiedlichen Mannschaften („2 Mannschaften“). Ein Team – hauptsächlich der ältere Jahrgang –  ist in der Kreisliga und ein Team – im Schwerpunkt der jüngere Jahrgang – ist in der Kreisklasse tätig. Die Spieler der Kreisklasse unterstützen die Spieler in der Kreisliga neben ihren eigenen Saisonspielen in einem Rotationsprinzip.

Der Grundgedanke ist aber in beiden Mannschaften der Gleiche. In dieser Altersgruppe lernen die Kinder die Umstellung von einer Manndeckung auf ein – wie beim Handballspiel üblich –  Raumdeckung mit Positionsspiel. Außerdem lernen sie die Umstellung von einem körperlosen zu einem köperbetonten Spiel. Das Training ist so gestaltet, dass neue Spieler, welche Spaß an der Bewegung haben, herzlich willkommen sind. Bei uns steht neben allem sportlichen Ehrgeiz das Miteinander und die Freude am Sport im Vordergrund.

Betreut werden die beiden Mannschaften von einem Trainerteam bestehend aus:

Martina Schlepphorst, Claudia Heckemeier, Thomas Millentrup und Stefan Mösenfechtel

Martina Schlepphorst
martina.schlepphorst@t-online.de
0170/9241720

Co-Trainer
Claudia Hecker


Di 18:30-20:00 Uhr Sporthalle Mastholte
Fr 17:30-19:00 Uhr Grosse SpH Schulz. Rietberg

Scroll to Top