Siegesserie beibehalten!

Damen-Bezirksliga

HSG Rietberg-Mastholte – VFL Menninghüffen (So. 01.03., 16 Uhr in Mastholte)

Nach dem spielfreien Wochenende, an dem die Damen ordentlich Karneval gefeiert haben, heißt es jetzt die Erfolgsspur zu halten und die Siegesserie der Rückrunde weiter auszubauen

Zu Gast ist am Sonntag in der Mastholter Sporthalle der VFL Menninghüffen. Die Gegnerinnen belegen derzeit den vorletzten Platz der Tabelle mit 3:27 Punkten.

Dennoch gilt es mit dem nötigen Kampfgeist in das Spiel zu gehen, denn im Hinspiel tat man sich deutlich zu schwer. Erst in den letzten Minuten des Hinspiels konnte man sich entscheidend absetzen und so das Spiel mit 20:27 für sich entscheiden.

Außerdem wollen die Damen wieder einen stabilen und sehenswerten Mittelblock stellen, da dieser in den letzten Spielen leider oft nicht sicher genug stand, sodass man zu einfache Tore kassierte. Dieser wird auch nützlich sein, um die Würfe der gegnerischen Mitspielerin zu unterbinden, die den Damen in Hinspiel einige Probleme bereitete.

Die Damen würden sich auf Unterstützung aus dem Publikum freuen, um die Siegesserie auf sechs Spiele auszubauen. Vorbeikommen lohnt sich doppelt, denn im Anschluss spielt die 1. Herren gegen die TG Herford.