Landesligameister 16/17 weibliche B-Jugend

Bereits am letzten Wochenende hatte die weibliche B der HSG Rietberg-Mastholte die Meisterschaft in der Landesliga klargemacht. Nun wollte man im letzten Saisonspiel noch einen weiteren Sieg einfahren, um ohne Niederlage die Saison zu beenden.
Dieses Vorhaben wurde auch klar umgesetzt, das Spiel gegen TuS Eintracht Oberlübbe wurde mit 24:13 souverän gewonnen.
Das Publikum feierte die weibliche B-Jugend und es gab natürlich die obligatorischen Meister-T-Shirts.

HSG Leiterin Daniela Becker gratulierte den Mädchen mit einer weißen Rose (Dank an Blumen Austermann) persönlich zum Erfolg und übergab einen Obolus für die Mannschaftskasse. Die beiden Trainer Johannes Böckmann und Julius Westhoff freuten sich über einen Frühstücksgutschein vom Lind-Hotel.

Einziger Wermutstropfen an diesem Tag war die Verabschiedung zweier Spielerinnen. Theresa Kade wird mit ihrer Familie zurück in die Heimat Thüringen ziehen und Stina Lorenz möchte gerne noch etwas „Neues“ ausprobieren, bevor es im nächsten Jahr zum Studium geht.