1.Damen weiter auf der Erfolgsspur

Dritter Sieg im dritten Spiel!

Auch das dritte Spiel der noch jungen Saison konnte unserer 1.Damen mit 22:26 (12:14) gegen TuS Einigkeit Brockhagen 2 gewinnen. Grundstein war ein weiteres Mal eine gute Abwehrleistung mit einer starken Frieda Duhme zwischen den Pfosten. Vor allem in den ersten 10 Minuten, konnten durch leichte Ballgewinne einfache Tempogegenstöße zum Torerfolg genutzt werden. Mit zunehmender Spieldauer wurde die Partie ausgeglichener, was dazu führte mehr ins Positionsspiel zu müssen. Auch hier konnten einige Sehenswerte Aktionen verbucht werden. Der in den ersten Minuten erspielte Abstand konnte während des restlichen Spiels nahezu gehalten werden. Auch als die Gastgeber es schafften in einer nervösen Phase auf ein Tor heran zu kommen, behielt das junge Team letztendlich die Nerven und baute den Abstand wieder aus.

Die Tore erzielten:
Sonntag 1, Kasapoglu 3, Hollenhorst 3, Gödde 1, Bergmeier 2, Bolesta 2, Illies 8, Heckemeier 1, Stollhans 6