Sparkassenhandballschule 2020

Die Handballschule der HSG Rietberg-Mastholte hat eine lange Tradition.

Die ersten Handballcamps wurden 2008 und 2009 in Eigenregie der Handballer durchgeführt. 6 Jahre von 2010 bis 2015 war Bodo Leckelt von der Handballschule KJS für die Durchführung der Handballschule verantwortlich. Seit 2016 kommen nun die Trainer der Handballakademie von Klaus Feldmann zu uns.

In diesem Jahr gab es an vier Tagen ein vielseitiges Programm.

  • Trainingseinheiten für die männliche E-Jugend und für die weibliche E-Jugend (Fangspielen,  Wurftraining, Freilaufen, 1:1)
  • Mannschaftstraining für die weibliche D-Jugend und männliche D-Jugend (Übergang von der E-Jugend zur D-Jugend – Umstellung von Manndeckung auf eine 1: 5 Abwehr)
  • Trainerworkshop mit dem Thema: Abwehr- und Angriffskooperationen in der C-Jugend
  • Trainingseinheit für die männliche und weibliche C-Jugend

Für die Trainer gab es vor allen Dingen beim Mannschaftstraining viele wichtige Tipps. Jeder Trainer bekam “Hausaufgaben” für das wöchentliche Training.

Bedanken möchten wir uns ganz besonders bei der Sparkasse Gütersloh-Rietberg und der Kolpingstiftung Rietberg für die finanzielle Unterstützung.

PlayPause
Slider