Weibl. B-Jugend 2

Hintere Reihe v.l.n.r.: Pepper Geiger (Betreuerin), Lisa, Celina, Hannah, Hanna, Jamie, Michael Göppinger (Trainer) Vordere Reihe v.l.n.r.: Elisa, Maria, Anna-Lena, Lara, Pia

In der Saison 2018/2019 geht die Reserve der Bezirksligamannschaft in der Kreisliga auf Tor- und Punktejagd. Nach dem Meistertitel einiger Spielerinnen mit der letztjährigen C-Jugend sind die Erwartungen hoch. Mit einem sehr kleinen Kader von nur 9 Spielerinnen ist die Mannschaft regelmäßig auf Hilfe aus der C-Jugend angewiesen. Die beiden wöchentlichen Trainingseinheiten werden gemeinsam mit der „ersten Garde“ der weiblichen B-Jugend absolviert. Beim Ems-Cup in Wiedenbrück (Rasenturnier) konnte ein toller zweiter Platz erkämpft werden. In den ersten Saisonspielen musste die Mannschaft feststellen, dass in der neuen Altersklasse handballerisch ein neuer Wind weht. Trotz der härteren und schnelleren Gangart konnten in 4 Spielen bereits 3 Siege eingefahren werden. Durch die kleine Staffel in der Kreisliga haben die Spielerinnen am Ende der Saison die Möglichkeit sich noch mit den gleich platzierten Mannschaften der Staffeln Bielefeld /Herford und Minden zu messen.