2.Herren

Hintere Reihe v.l.n.r.: David Austermeier, Tobias Illies, Kai Engelnkemper, Marcel Buschkröger, Patrick Bartels - Mittlere Reihe: v.l.n.r.: Lukas Duhme, Johannes Vollmann, Thomas Kröger, Luca Kneuper, Tobias Brandtönies, Alexander Daniel - Vordere Reihe v.l.n.r.: Louis Grauthoff, Dominik Brand, Patrick Stöppel, Marvin Poll, Frederik Brand, Christian Bäumler - Es fehlen: Jerome Bisping, Lukas Stallein, Sven Lütkemöller, Michael Scholhölter, Yannick Kneuper, Christian Brockmann.

2. Herren – nach einem Jahr zurück!

Nach nur einem Jahr Abstinenz ist die 2. Herren wieder in der Kreisliga zurückgekehrt. Nach einer spannenden Saison konnte sich die 2. Herren am Ende gegen den TV Wiedenbrück durchsetzen und geht nun mit großem Eifer in die neue Saison. Mit einer guten Mischung aus vielen erfahrenen und jungen Spielern wurde in der Vorbereitung viel Wert auf Kondition, Koordination und Kraft gelegt. Im zweiten Teil der Vorbereitung wurde dann an den Spielzügen und den Laufwegen gearbeitet. Nach dem Kürzertreten des letztjährigen Trainers Bernd Strotkötter, ging es dem Trainerteam um Frederik Brand, Dominik Brand, Jerome Bisping und Marcel Buschkröger auch um mannschaftliche Geschlossenheit und Teambuilding. Letzterer wird aufgrund einer langwierigen Verletzung die Einheiten und Spiele zunächst erstmal federführend begleiten. In einigen Spielen und Kleinturnieren konnten viele gute Spielkonzeptionen verinnerlicht und Ergebnis häufig positiv gestaltet werden. Dabei aufgezeigte Schwächen wurden anschließend im Training analysiert und möglichst minimiert. Entsprechend gespannt geht die 2. Herren daher in neue Herausforderung „Kreisliga“ und peilt zunächst den Klassenerhalt an. Wie stark die Kreisliga tatsächlich ist oder wohin die Reise geht, wird sich wie gewöhnlich im Laufe der ersten Spiele herauskristallisieren. Zum Erreichen des Ziels Klassenerhalt konnte das Team mit Tobias Brandtönies und Johannes Vollmann zwei alte Bekannte begrüßen. Diese werden mit Ihrer Erfahrung und der Körperlichkeit eine wichtige Stütze im Team sein.

Zum weiteren Kader gehören offiziell:
Jerome Bisping, Marvin Poll, Patrick Stöppel, Christian Bäumler, Louis Grauthoff, Lukas Stallein, David Austermeier, Sven Lütkemöller, Michael Scholhölter, Yannick Kneuper, Luca Kneuper, Dominik Brand, Frederik Brand, Christian Brockmann, Johannes Vollmann, Kai Engelnkemper, Tobias Brandtönies, Thomas Kröger, Patrick Bartels und Marcel Buschkröger
Alexander Daniel und Lukas Duhme als Betreuer