Jugendplanung 21/22

Liebe Handballfreunde,

wir möchten Euch über den Stand der Planung im Kinder- und Jugendhandball bei der HSG Rietberg-Mastholte informieren. In normalen Zeiten wechseln die Kinder und Jugendlichen nach den Osterferien in ihre neuen Altersklassen und es gibt ein Kennlern-Training. In diesen besonderen Zeiten läuft der Übergang in die neue Altersklassen etwas anders.

Nach der langen Pause möchten wir zunächst einmal, dass alle Kinder und Jugendlichen den Weg zurück zum Handball finden. Beim Wiedereinstieg steht die Freude am Handball im Mittelpunkt. Danach werden wir uns um den Übergang in die neue Altersklasse kümmern, auch hier gilt es, möglichst alle Kinder und Jugendlichen mitzunehmen.

Es wird also eine behutsame Wiedereingliederung sowohl im sozialen als auch im sportlichen Bereich geben. Hierzu wird die Zeit zwischen den Osterferien und Sommerferien in 2 Phasen aufgeteilt:

1. Phase bis Pfingsten (23.05.2021)

>> Training in den bisherigen Altersklassen mit den bisherigen Trainern

>> Wenn der Wunsch besteht kann auch schon in der neuen Altersklasse mit trainiert werden, dies erfolgt dann in Ansprache mit den Trainern.

2. Phase Pfingsten bis Sommerferien (02.07.2021)

>> Wechsel in die neue Altersklassen mit einem Kennlerntraining für die jüngeren Mannschaften von der F-Jugend bis zur D-Jugend

>> Wenn der Wunsch besteht zunächst in der alten Altersklasse noch weiter zu trainieren, ist dies nach Rücksprache mit den Trainern möglich. Vorstellbar ist auch einmal Training mit der alten Mannschaft und einmal Training mit der neuen Mannschaft.

Was passiert , wenn wir aufgrund der steigenden Inzidenzahlen nicht trainieren können ?

>> Die 1.Phase wird verkürzt oder wird nach hinten verschoben.

>> Dauert die Handballpause länger, wird die 2.Phase ggfs. bis nach den Sommerferien verschoben.

Wie sehen die neuen Altersklassen aus ?

Jahrgang 2003-2004A-JugendJahrgang 2011-2012E-Jugend
Jahrgang 2005-2006B-JugendJahrgang 2013-2014F-Jugend/ Mädchengruppe
Jahrgang 2007-2008C-JugendJahrgang 2015-2017Spielgruppe
Jahrgang 2009-2010D-Jugend  

Wer trainiert in der neuen Altersklasse welche Mannschaft ?

Es gibt bei der HSG viele Trainer, die uns trotz der langen Pause die Treue halten und diese Treue wissen wir zu schätzen.

Aufgrund von beruflichen Gründen hören leider auch einige Trainer auf. Wir suchen also noch dringend Verstärkung in unserem Trainerteam. Es gibt hier vielfältige Aufgaben wie zum Beispiel:

>> Unterstützung bei den Spielen als Betreuer

>> Unterstützung beim Training als Trainerhelfer oder Co-Trainer

>> Schnupperphase möglich

>> Wir haben bestimmt für jeden Bewerber ein maßgeschneidertes Aufgabenpaket.

Wie sehen die Trainingszeiten in der neuen Altersklasse aus?

Im Wesentlichen werden die Trainingszeiten der jeweiligen Altersklasse beibehalten und Ihnen rechtzeitig mitgeteilt. Sollte es zu Terminüberschneidungen kommen, bitte mit dem jeweiligen Trainer Kontakt aufnehmen.

Wann startet die neue Saison 2021/2022 ?

In normalen Zeiten erfolgen  die Mannschaftsmeldungen und die Spielplanung für die neue Saison vor  den Sommerferien. Aufgrund der unsicheren Rahmenbedingungen kann es gut sein, dass die endgültigen Mannschaftsmeldungen und die Spielplanung erst nach den Sommerferien stattfindet. In diesem Fall wäre ein Saisonstart frühestens Mitte September möglich.

Wer ist mein Ansprechpartner, wenn ich Fragen habe?

>> Der aktuelle Trainer der Mannschaft

>> Daniela Becker (Leiterin HSG) 0173/9145764

>> Bernd Strotkötter (stellv. Leiter HSG) 0175/10006504

>> Andreas Brinkhaus (Jugendkoordinator)  0176/21602045

Zum Nachlesen gibt es hier die Informationen: Elternbrief April 21 .

Viele Grüße

Daniela

Leiterin HSG