Handball im Fernsehen:

Qualifikation zur Europameisterschaft

Deutschland : Österreich

Mittwoch 6.Januar 2021 ab 13:30 Uhr  im ZDF

Sonntag  10.Januar 2021 um 18:10 Uhr in der ARD

Die DHB-Auswahl spielt in der EM-Gruppe 2 gegen Bosnien-Herzegowina, Estland und Österreich. Die Qualifikation ist nicht nur im Hinblick auf die Teilnahme an der EM 2022 in Ungarn und der Slowakei von Bedeutung. Wenige Tage vor der Handball-WM in Ägypten (live im ZDF) stellt die Begegnung auch einen wichtigen Formtest für das Team von Bundestrainer Alfred Gislason dar.

Ausblick auf die Handball-WM 202113.01. bis 31.01.21

Spielplan Gruppe A mit Deutschland

Deutschland – Uruguay, 15. Januar 2021, 18.00 Uhr
Kapverdische Inseln – Deutschland, 17. Januar 2021, 18.00 Uhr
Deutschland – Ungarn, 19. Januar 2021, 20.30 Uhr

Modus der Handball-WM 2021:

In acht Vorrundengruppen mit jeweils vier Teams geht es zunächst um den Einzug in die Hauptrunde. Die drei besten Nationalmannschaften kommen jeweils weiter. In der Hauptrunde geht es in vier Gruppen mit sechs Mannschaften weiter. Die ersten beiden Teams jeder Hauptrunden-Gruppe ziehen ins Viertelfinale ein, das am 27. Januar stattfindet. Die Halbfinal-Begegnungen werden zwei Tage später ausgetragen. Das Finale findet am 31. Januar statt.